print logo

Ein ungewöhnliches Leben

 Ireland's Big Issue Montag, 4. April 2011

Robert Widders ist der einzige lebende Mensch in England, der in allen drei Teilstreitkräften des Militärs gedient hat. Daher sind ihm die Rastlosigkeit und das Gefühl der Isolation, das Ex-Militärs oft erleben, nur zu bekannt. „Im Krieg zu töten ist eines der größten Tabus der modernen Gesellschaft, und wenn wir unsere jungen Männer bitten, genau das zu tun, bezahlen sie einen hohen Preis dafür.“ (1742 Wörter) - Von Jennifer May

Share

Ireland's Big Issue_A life less ordinary

 Ex-serviceman and author Robert Widders. Photo courtesy Ireland's Big Issue

Das ist eine Zusammenfassung des ursprünglichen Artikels. Hätten Sie gerne den kompletten Text übersetzt,  schicken Sie uns bitte eine E-Mail. (sns@street-papers.org )

 andere Fremdsprachen-Versionen

SNS logo
  • Website Design