print logo

Fotograf: "Ich verdanke Céline mein Leben"

 L'Itinéraire (Canada) Montag, 4. April 2011

Laurent Cayla ist Rockfan. Und zwar ein richtiger. Während seiner Zeit voller "Sex, Drugs and Rock 'n' Roll" hätte er es sich niemals träumen lassen, dass er eines Tages seine Zeit damit verbringen würde, das Leben von Popdiva Céline Dion zu dokumentieren. (1522 Wörter) - Von Marie-Lise Rousseau

Share

Litineraire_I_owe_Celine_my_life 1

 Laurent Cayla with Céline Dion. Photo courtesy of Laurent Cayla. Portrait picture also available, please sign in for download

Für mehr Fotos klicken Sie hier.

Aber genau so kam es: Er wurde zu ihrem persönlichen Fotografen. Und als die Drogen ihn zu zerstören drohten, war sie es, die sein Leben rettete.

Das ist eine Zusammenfassung des ursprünglichen Artikels. Hätten Sie gerne den kompletten Text übersetzt,  schicken Sie uns bitte eine E-Mail. (sns@street-papers.org )

 andere Fremdsprachen-Versionen

SNS logo
  • Website Design