print logo
  • Username:
    Password:

Courtney Love: Im Nebel von Tragödien und eigenen Fehlern

 The Big Issue in the North - UK Sonntag, 11. Mai 2014

“In den Neunzigern gab es eine Zeit, in der ich auf dem Hollywood Boulevard bettelte. Dann wurde ich zur Stripperin ,befördert‘. Ich weiß also ganz genau, was es bedeutet, obdachlos zu sein“, sagt die US-Rocksängerin Courtney Love. In ihrem Leben ging Love – Künstlerin, Musikerin und Songwriterin – oft in einem Nebel aus Tragödien und eigenen Fehlern verloren. Mit dem Big Issue in the North sprach sie in ihrer Wohnung in Los Angeles über die erste Musik, die sie seit vier Jahren herausgebracht hat. Love erzählte auch, wie es war, sich bei Bruce Springsteen zu entschuldigen und sich wieder mit Dave Grohl zu vertragen. Dazu spricht sie darüber, wie sie den 20. Jahrestag des Todes ihres Mannes Kurt Cobain erlebte. (1824 Wörter) - Von Gary Ryan

Share

BIITN_Courtney Love

Courtney Love. Photo courtesy of The Big Issue in the North

Dieser Inhalt steht nur unseren Mitgliedern (Straßenzeitungen) zur Verfügung. Mitglieder loggen sich bitte oben ein, um den vollständigen Text zu sehen.

 andere Fremdsprachen-Versionen

SNS logo
  • Website Design