print logo
  • Username:
    Password:

Frauen besiegen die Armut mit eigenen Unternehmen

 IPS Montag, 29. Februar 2016

In Kaschmir, einer Konfliktregion im Himalaya, bessern viele Frauen ohne Schulbildung das Einkommen ihrer Familien durch Mikrounternehmen auf. Das Geld investieren sie dann wiederum in ihre Familien und Communities. Und diese Frauen inspirieren wiederum andere Frauen in der Region, ihre Träume mit eigenen Unternehmen zu verwirklichen. IPS hat zwei Frauen getroffen, die in Kaschmir erfolgreich eine Tragödie in neue Möglichkeiten verwandelt haben. (1082 Wörter) - Von Aliya Bashir

IPS_Uneducated women entrpreneurs defeat poverty 1

Maryam Yousuf, 50, a dairy farmer spends most of her time looking after her three cows to earn a livelihood for her family.Credit: Aliya Bashir/IPS

IPS_Uneducated women entrpreneurs defeat poverty 2

Daulat Begum, 65, who grows local vegetables on her land was encouraged towards entrepreneurship from the death of her husband. She is a proud mother who transformed her challenge into opportunity.Credit: Aliya Bashir/IPS


Dieser Inhalt steht nur unseren Mitgliedern (Straßenzeitungen) zur Verfügung. Mitglieder loggen sich bitte oben ein, um den vollständigen Text zu sehen. Mehr lesen – INSP.ngo/news

 andere Fremdsprachen-Versionen

kürzlich hinzugefügt

SNS logo
  • Website Design