print logo
  • Username:
    Password:

Glaubenfuehrer schliessen sich dem Kapf gegen Kinderehen an

 IPS Montag, 7. März 2016

Laut einem UN Report von 2014, werden circa ein drittel der um due 240 Millioinen Kinderehen der Welt in India geschlossen. Experten nennen einen Mangel an Wissen und Bildung in den Gemeinden und Armut als die Hauptgruende. Eine neues Projekt bekaempft das Problem damit die Priester welche diese Ehen schliessen auf seine Seite zu bringen. Priester wie Virayya Shastri sind jetzt auf einer Mission die Kinderehen in ihren Gemeinden zu beenden und Menschen darueber zu informieren was die Gefahren dieser illegalen Praxis sind. (977 Wörter) - Von Stella Paul

IPS_Faith leaders join the fight against child marriage

Indian Hindu priest Shri Kumar Sharma and his daughter Bhargavi read an anti-child marriage poster that says anyone found guilty of a child marriage can get 2 years of jail and fined Rs 100,000 ( US$1,470). Credit: Stella Paul/IPS

Dieser Inhalt steht nur unseren Mitgliedern (Straßenzeitungen) zur Verfügung. Mitglieder loggen sich bitte oben ein, um den vollständigen Text zu sehen. Mehr lesen – INSP.ngo/news

 andere Fremdsprachen-Versionen

kürzlich hinzugefügt

SNS logo
  • Website Design