print logo
  • Username:  
    Password:  

Die „Wasserfreundinnen“ schreiben Erfolgsgeschichte

 IPS Montag, 28. März 2016

Im von Dürre geplagten Uttar Pradesh, dem größten und bevölkerungsreichsten Bundesstaat Indiens, kämpfen Frauen der niederen Kasten um ein Ende der Wasserkrise in ihren Dörfern. Die stets in Blau gekleideten Gruppen, haben sich den Namen ‚Jal Saheli‘ (‚Wasserfreund‘ auf Hindi) gegeben. Das Blau ihrer Kleidung symbolisiert Wasser. In manchen Gegenden Indiens haben Angehörige der niederen Kasten immer als letzte Zugang zu Wasser und Sanitäranlagen. Die Wasserfreundinnen beziehen gegen diesen Kreislauf der Diskriminierung Stellung und kämpfen für ihr Recht an den örtlichen Wasserquellen. (960 Wörter) - Von Stella Paul

India_WOMEN WATER FRIENDS

Kamlesh Kumari – a “Water Friend” in Dharaupur village of north India’s Uttar Pradesh state demonstrates a tool kit she uses to repair hand-pumped wells. “We don’t want to depend on anyone for small water problems,” she says. Credit: Stella Paul/IPS

Dieser Inhalt steht nur unseren Mitgliedern (Straßenzeitungen) zur Verfügung. Mitglieder loggen sich bitte oben ein, um den vollständigen Text zu sehen. Mehr lesen – INSP.ngo/news

 andere Fremdsprachen-Versionen

kürzlich hinzugefügt

SNS logo
  • Website Design